Kunst

Die faszinierenden Eigenschaften des Werkstoffes Glas, seine Transparenz und Reflexion, bieten ein enormes Spektrum an kreativen Einsatzmöglichkeiten. Glaskunst spielt bei der Gestaltung zeitgenössischer Architektur eine wesentliche Rolle, um die visuelle Wirkung von Gebäuden zu steigern – und auch als Einzelobjekt entfaltet Glas seine Wirkung und wird zum Ausdrucksträger spektakulärer Kunstformen.

Kunstobjekte mit Glas zu realisieren, erfordert eine detaillierte Kenntnis der Eigenschaften des Werkstoffs. Dies betrifft beispielsweise die Gestaltung mit Farben – ob transluzent, opak oder transparent, ob metallisch schimmernd oder mit Spiegeleffekt – BGT bietet die unterschiedlichsten Verarbeitungs- und Gestaltungsmöglichkeiten für den vielseitigen Werkstoff.

Deshalb begleitet die Firma BGT gerne Künstler mit ihrer Erfahrung und ihrem Know-how und ist immer offen dafür, gemeinsam neue Lösungen zu entwickeln. So wie das künstlerische Schaffen von Visionen getragen wird, ist BGT vom Impuls geleitet, diese Visionen technisch perfekt umzusetzen.

Bemerkenswerte Beispiele sind z.B. diverse Glasstelen und Siebdruckbilder, welche in Zusammenarbeit mit bekannten Künstlern entstanden sind. Sie zeigen das große Potenzial des Materials und verkörpern eindrucksvoll, wie Künstler eine neue Ausdrucksform erschließen – mit dem Werkstoff Glas.